Service

Persönliche Betreuung — bei der Beratung genauso wir vor Ort beim Laufen — ist eines unserer wichtigsten Anliegen.

Rufen Sie uns jederzeit an, wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Wünsche!

Informationen zur Reisebuchung (BGB-InfoV)

Buchung & Bestätigung

Sie buchen Ihre Reise entweder über unser Online-Formular oder durch Zusendung (per Mail, Fax oder Post) des ausgefüllten Anmeldeformulares, das Sie bei jeder Reiseausschreibung finden. Nur eine vollständige Reiseanmeldung und Anerkennung unserer AGB sowie der Datenschutzhinweise kann von uns bestätigt werden. Ebenfalls bei unserer Ausschreibung finden Sie das Formblatt zur Pauschalreise. Sollte uns etwas fehlen, setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung. Nach Eingang Ihrer Buchung bekommen Sie von uns die Buchungsbestätigung/Rechnung inkl. Sicherungsschein in elektronischer Form. Wenn Sie eine Reiseversicherung gebucht haben, bekommen Sie diese Unterlagen ebenfalls elektronisch. In der Rechnung aufgeführt sind zwei Zahlungstermine, einen für die Anzahlung (15% des Packetpreises zzgl. Startgeld und evt. gebuchter Flüge und Versicherungen) sowie einen weiteren für die Restzahlung. Nach Eingang der Restzahlung und in der Regel ca. 2-3 Wochen vor Reiseantritt bekommen Sie unsere Teilnehmerinfo mit weiteren Details, ggfs. Flugplan und Voucher per Post zugesendet.

Einreisebestimmungen & Visum

Zur Einreise in bestimmte Länder ist ein Visum erforderlich, für dessen Beschaffung Sie selbst verantwortlich sind, Ausnahmen sind in der jeweiligen Reisebeschreibung aufgeführt. Ob generell ein Visum für die Einreise nötig ist, erfahren Sie unter "Einreisebestimmungen" in der jeweiligen Ausschreibung auf unseren Internetseiten.  Hier erfahren Sie auch, ob ein Reisepass notwendig ist, wie lange dieser gültig sein muss und welche Bedingungen er erfüllen muss. Auch das Auswärtige stellt eine Vielzahl an Informationen zur Verfügung.

Gesundheitshinweise

Generell sollten Sie für einen Laufurlaub oder eine Marathonreise eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition haben. In unseren Ausschreibungen sind jeweils Hinweise auf evt. Krankheiten und Gesundheitsgefahren enthalten sowie Hinweise zu vorbeugenden Maßnahmen bzw. Impfempfehlungen,- und Vorschriften. Die Informationen hinsichtlich der Einreise und gesundheitspolizeilicher Formalitäten gelten ausschließlich für Nutzer, die Staatsangehörige der Bundesrepublik Deutschland. Für alle anderen Nutzer gelten in diesem Zusammenhang ggf. abweichende Regelungen, über die der Nutzer sich beim zuständigen Konsulat oder einer diplomatischen Vertretung selbständig zu informieren hat. Lassen Sie sich rechtzeitig von Ihrem Hausarzt beraten und überprüfen Sie Ihren normalen Impfschutz.

Reiseschutz

Alle Reiseversicherungen müssen zeitnah mit der Buchung der Reise abgeschlossen werden. Über unsere Seite "Reiseschutz" können Sie sich informieren und Ihre Versicherung selbst online buchen. 

Mindestteilnehmerzahl

In den Ausschreibungen unserer Reisen ist jeweils eine Mindestteilnehmerzahl ausgewiesen. Sollte diese Mindestteilnehmerzahl bis zum jeweils in der Ausschreibung genannten Buchungsschluß nicht erreicht werden, versuchen wir, die Reise dennoch durchzuführen. Dies kann z.B. über einen Zuschlag für Kleingruppen erfolgen. In der Regel wissen wir dies früh genug, um Sie entsprechend zu informieren und im Falle eine Reiseabsage, Ihnen ggfs. andere Reisen aus unserem Programm vorzuschlagen.

Individuelle An,- und Abreise

Bei Laufreisen ohne Inkludierte Flüge beginnen und enden unsere Leistungen in der Regel im Hotel, das in der Leistungsbeschreibung genannt ist. Gerne buchen wir Flüge & Rail & Fly-Tickets bei diesen Reisen für Sie. Dies hat sich dann bewährt, wenn z.B. ein gemeinsamer Transfer vom Flughafen zum Hotel geplant ist und wir so die An,- und Abreisezeiten der Teilnehmer koordinieren können. Wenn Sie Ihre Flüge selbst organisieren, achten Sie bitte auf die Stornierungs,- und Umbuchungsbedingungen der Fluggesellschaft. Sollten Sie die Reise nicht antreten können oder die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden müssen, haben wir auf die entsprechenden Folgen den Flug betreffend keinen Einfluss.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Für alle unseren Lauf,- Erlebnis,- und Marathonreisen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die wir Ihnen bei einer Angebotsanfrage zusammen mit dem Formblatt zur Pauschalreise zusenden und die Sie zusammen mit unserer Buchungsbestätigung/Rechnung bekommen.

Reisen von Kooperationspartnern

In wenigen Ausnahmen nehmen wir speziell ausgewählte und in unser Konzept passende Angebote von Kooperationspartnern mit auf unsere Webseiten. Im Gegenzug bewirbt der Koopertionspartner auch eine unserer Laufreisen, womit wir unsere Zielgruppe jeweilige erweitern. Sofern Sie diese Reise über unsere Seiten buchen, werden Ihre Daten an den Kooperationspartner weitergegeben, von dem Sie die entsprechende Buchungsbestätigung/Rechnung erhalten und dessen AGB für diese Reise Geltung finden.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden